Video Brandgefahren Küche

Weltgymnaestrada 2019 -
Brandschutztechnische Sicherheitsmaßnahmen bei der Beherbergung von Teilnehmern

 

    Bei der Durchführung der Weltgymnaestrada 2019 ist u. a. auch vorgesehen, dass die Teilnehmer in Schulen und Turnhallen übernachten sollen. Da diese Gebäude grundsätzlich nicht für eine derartige Nutzung vorgesehen sind, haben wir gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband ein Merkblatt mit brandschutztechnischen Mindestanforderungen ausgearbeitet. Dadurch soll den Gemeinden eine Hilfestellung für eine möglichst einheitliche Beurteilung gegeben werden. Im Interesse der Sicherheit der untergebrachten Personen empfehlen wir die baulichen, technischen und organisatorischen Vorkehrungen – sofern nicht bereits ein gleichwertiges Schutzniveau gegeben ist - umzusetzen bzw. einzuhalten. Die empfohlenen Mindestanforderungen sowie mehrsprachige Hinweisblätter hinsichtlich des richtigen Verhaltens im Brandfall stellen wir nachstehend zur Verfügung. Wir hoffen, damit einen Beitrag zur sicheren Durchführung der größten Breitensportveranstaltung in Vorarlberg leisten zu können.

    Brandschutztechnische Empfehlungen

    Verhalten im Brandfall - Deutsch

    Verhalten im Brandfall - Englisch

    Verhalten im Brandfall - Französisch

    Verhalten im Brandfall - Portugisisch