18.03.2019

Fortbildung Brandschutzorgane
- Verlängerung Brandschutzpass

Ort Hotel Martinspark Dornbirn
Kosten 200 €

Fortbildung Brandschutzorgane
- Verlängerung Brandschutzpass

Fortbildungsseminar gemäß der technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz „TRVB O 117“

Allgemeines
Gemäß den Vorgaben der Ausbildungsrichtlinie „TRVB O 117“ haben Brandschutzbeauftragte verpflichtend innerhalb eines Jahres nach Absolvierung der Grundausbildung ein Brandschutztechnikseminar und alle 5 Jahre zur Verlängerung des Brandschutzpasses eine Weiterbildungsveranstaltung zu absolvieren. Werden innerhalb des genannten Zeitraumes keine Weiterbildungsveranstaltungen besucht, erlischt die Gültigkeit des Brandschutzpasses.

Das Fortbildungsseminar für Brandschutzorgane soll insbesondere vertiefte Einblicke in die Thematik Neuerungen auf dem Gebiet des Brandschutzes, Elektrotechnik und Haftung von Brandschutzorganen geben.

Themen
Themenschwerpunkte folgen in Kürze!


Termin
Montag 18. März 2019 von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort
Hotel Martinspark, Mozartstraße 2, 6850 Dornbirn

Seminarleiter
Ing. Sascha Unterkircher, MSc EUR ING
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brand- und Explosionsursachenermittlung, Brandschutzwesen, Feuerwehrwesen und Feuerpolizeiwesen

Anmeldung
Anmeldeschluss ist der 25. Februar 2019

Mitzubringen
Brandschutzpass für die Eintragung der Ausbildung (nur für Brandschutzorgane)

Kosten
Die Kosten des Seminars belaufen sich auf € 200,--. Im Preis sind Pausengetränke, Mittagessen, Seminarunterlagen und das Parkticket enthalten.

Hinweis
Das Seminar gilt für Brandschutzorgane entsprechend der „TRVB O 117“ als Weiterbildungsveranstaltung zur Verlängerung des Brandschutzpasses für weitere 5 Jahre. Für die Teilnehmer besteht je nach Verfügbarkeit die Möglichkeit in der Tiefgarage des Hotels Martinspark kostenlos zu parken.

Folder

Hinweise auf die allgemeinen Bedingungen

Melden Sie sich jetzt online an...

Zurück zur Seminar- und Kursübersicht